Rufnummer unterdrücken unter Android Marshmallow

Du willst bei ausgehenden Anrufen deine Rufnummer unterdrücken? Kein Problem, wenn du weißt, wo du hin musst! Denn oft übersieht man bei Android Geräten die einfachsten Einstellungsmöglichkeiten und droht daran zu verzweifeln. Unsere ausführliche Anleitung nimmt dir den Stress und zeigt dir den einfachen Weg. Das Beste an dieser Lösung: Du kannst die Funktion jederzeit wieder deaktivieren.

Bei Android Marshmallow Smartphones sind die Einstellungen meist identisch und werden auch in neueren Versionen beibehalten. In vorherigen Android-Versionen ist die hier präsentierte Lösung auch oft identisch. Wenn du also dein Rufnummer unterdrücken willst, musst du nur nach unserer Anleitung vorgehen und die (meisten) angerufenen werden deine Rufnummer nicht mehr sehen. Das kann praktisch sein, wenn du deine Privatsphäre schützen willst.

Rufnummer unterdrücken bei Android Geräten mit Marshmallow

Um eure Rufnummer bei ausgehenden Anrufen zu unterdrücken musst du einfach auf das Telefon-Symbol drücken, dort unten rechts in das Menü wechseln und auf Einstellungen und dann auf weitere oder zusätzliche Einstellungen gehen. Dort findest du den Reiter „Anrufer ID“. Hier kannst du einstellen, ob deine eigene Rufnummer bei ausgehenden Anrufen unterdrückt werden soll oder nicht.

Bedenke bitte, dass diese Lösung voraussetzt, dass die angerufene Person nicht weiß, wer da anruft. Dieser „Trick“ eignet sich auch nicht für Scherzanrufe bei Polizei und Co. Die Rufnummer wird in diesen Fällen unter Umständen trotzdem angezeigt werden. Und viele Menschen sind übrigens überhaupt nicht erfreut, wenn sie nicht wissen, wer da gerade anruft. In solchen Fällen muss man damit rechnen, dass die angerufenen Personen bewusst nicht rangehen. Also mit Vorsicht genießen.

Video, wie man die Rufnummer unterdrücken Funktion aktiviert und deaktiviert

Ein kleines Anleitungsvideo zeigt dir das auch noch einmal ganz genau. Hoffe der Tipp hilft weiter. Ich kenne viele Personen, die diesen Lösungsweg leider nicht kennen. Sie klicken fälschlicherweise gleich auf die Einstellungen des Gerätes und werden nicht fündig.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here